Parkett & Holzboden

Ein Bodenbelag aus Holz lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Kaum ein anderes Material bringt soviel Wärme und Gemütlichkeit in einen Raum. Ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder sogar im Badezimmer. Mit der richtigen Oberflächenvergütung und einer professionellen Verlegung können Holzböden vielseitig eingesetzt werden. Sei es in massiver Ausführung oder als mehrschichtiges Parkett, im Fischgrätverband oder als Landhausdiele. Sie sind sich unsicher ob Holz die richtige Wahl ist? Ich helfe Ihnen gerne unverbindlich vor Ort.


Vorteile

Holz ist hygroskopisch und hilft bei der Regulierung des Raumklimas. Geölte oder gewachste Böden können sogar in Bädern eingesetzt werden und haben durch ihre offenporige Oberfläche eine ganz besondere Haptik, wie Optik und sind dabei fußwärmer als lackierte. Unsere Auswahl beschränkt sich auf hochwertige und nachhaltig produzierte Produkte aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz, sowie ökologische Dielen aus Schweden.


Pflege &
Renovierung

Mit der richtigen Pflege lässt sich außerdem das Renovierungsintervall deutlich hinauszögern. Auch Flecken lassen sich z.B. bei geölten Eiche- oder Rüsterböden ohne großen Aufwand entfernen. Gerne biete ich dazu eine Beratung vor Ort an. Wenn es dann doch nötig wird, lassen sich professionell verlegte, in die Jahre gekommene Parkettböden meist problemlos wieder abschleifen und neu einpflegen, was einen erheblichen Mehrwert darstellt. Mit unserem Maschinenpark sind wir dazu perfekt aufgestellt.


Teilen: